Monday, Oct. 23, 2017

Dick Brave & the Backbeats im Frühjahr 2012 auf Tour!

Written By:

|

13. November 2011

|

Posted In:

Die Rock’n’Roll-Therapie für Dick Brave & the Backbeats erweist sich als durchschlagender Erfolg.

Restlos ausverkaufte, begeisternde Shows und die neue gleichnamige CD mit knackigem Rock`n´Roll lieferten die ideale Mischung für eine Rehabilitation nach Maß. Beflügelt von Fans und Charts setzen Dick Brave & the Backbeats ihre Konzert-Kur im Frühjahr fort. Rund zwei Dutzend Auftritte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg stehen vom 9. März bis 5. April auf dem Tourplan.

„Rock’n’Roll Therapy“, das zweite Album nach der grandiosen „Dick This!“-CD hat es mit nicht weniger als 17 Songs in sich. Dick Brave hat Hymnen wie „American Idiot“ von Green Day, „Use Somebody“ von den Kings Of Leon, „Just Can’t Get Enough“ von Depeche Mode und „Always On My Mind“ von Elvis Presley neu, originell und mit der ihm eigenen Genialität interpretiert. Desweiteren beweisen sie mit Eigenkompositionen wie „Tonight“, „This Girl Is Trouble“ und „It’s Up To You“ einmal mehr ihre Kreativität und Stilsicherheit.

Erinnern wir uns: Auf dem Höhepunkt seines Erfolges war der Sänger, der aus dem Nichts kam, verschwunden. Dick Brave, der Deutschland mit knackigem Rockabilly auf Anhieb eroberte, zog sich so überraschend wie er aufgetaucht war in die Weiten Kanadas zurück. Lange galt er als verschollen, bis ihn nach sechs Jahren ein manisch suchender Fan endlich in einer einsamen Blockhütte entdeckte. Seine Erinnerung an die Zeit, als er mit Schmalztolle, coolen Klamotten und noch coolerem Gesang den Sound der frühen Beat-Jahre zelebrierte, schien völlig ausgelöscht. Nur langsam wich die Rock’n’Roll-Amnesie. Bruchstückhaft tauchten Bilder und Songs aus der Vergangenheit auf.

Dick Brave hat sich mit Verve zurück in die Zukunft gebeamt. Dabei stehen ihm natürlich die Backbeats zur Seite. Teil der erfolgreichen therapeutischen Behandlung sind die hautnahen Begegnungen mit den Fans. So wird Nostalgie zur Gegenwart und ein kanadisches Phantom erneut zum aktuellen Phänomen. Jetzt ist Dick Brave definitiv hier, um zu bleiben!

Tourtermine:

09.03.2012     Fr.     Mainz  Phoenixhalle     
10.03.2012     Sa.     Luxemburg   Den Atelier     
11.03.2012     So.     Mannheim   Mozartsaal  
13.03.2012     Di.     Flensburg   Deutsches Haus     
14.03.2012     Mi.     Bremen   Modernes     
16.03.2012     Fr.     Schwäbisch Gmünd   Stadtgarten     
17.03.2012     Sa.     Kempten   Big Box  
18.03.2012     So.     Erfurt   Stadtgarten   
20.03.2012     Di.     Dresden   Alter Schlachthof     
21.03.2012     Mi.     Bamberg   Hegelsaal   
23.03.2012     Fr.     Münster   Jovel     
25.03.2012     So.     Kassel   Musiktheater     
26.03.2012     Mo.     Dortmund   FZW     
28.03.2012     Mi.     Düsseldorf   Stahlwerk
30.03.2012     Fr.     Würzburg   Posthalle     
31.03.2012     Sa.     Regensburg  Mensa  
01.04.2012     So.     Graz   Orpheum  
02.04.2012     Mo.     Wien  Arena     
04.04.2012     Mi.     Zürich   Kaufleuten
05.04.2012     Do.     Luzern   Schüür   
31.05.2012     Do.     Hamburg   Stadtpark 1  

Links:   Homepage

Share This Article

Related News

Circus Roncalli – 40 Jahre Roncalli Jubiläumstournee
BAR SEIBERT in Kassel | Das Kammerorchester Louis Spohr mit neuer Reihe
Roncalli´s Apollo Varieté Düsseldorf

About Author

S. Vomberg

Leave A Reply

Schreibe einen Kommentar